Über 20 Jahre Erfahrung am Markt
Kein Mindestbestellwert
Qualitätsprodukte zu Top-Preisen

Einflussfaktoren und die ordnungsgemäße Anwendung von Lasthebemagneten:

  • Kontaktfläche: Rost, Lacke aber auch grobe Oberflächen verringern die Hebeleistung
  • Materialstärke: Eine Mindestmaterialstärke muss gewährleistet sein für einen sicheren Transport. Besonders bei dünnen Materialien muss dies beachtet werden.
  •  Temperatur: Zu hohe Temperaturen der zu hebenden Lasten verringert die Tragfähigkeit des Magneten enorm.
Material

Hebeleistung in %

Unlegierter Stahl 0,1 - 0,3 % C 100
Unlegierter Stahl 0,4 - 0,5 % C 90
Legierter Stahl 80 - 90
Grauguss mit Lamellengraphit 70 - 80
Grauguss mit Kugelgraphit 45 - 60
Legierte Stähle gehärtet bei 55 - 60 HRC 40 - 50
Edelstähle 0
Messing, Aluminium, Kupfer 0
Einflussfaktoren und die ordnungsgemäße Anwendung von Lasthebemagneten: Kontaktfläche: Rost, Lacke aber auch grobe Oberflächen verringern die Hebeleistung Materialstärke: Eine... mehr erfahren »
Fenster schließen

Einflussfaktoren und die ordnungsgemäße Anwendung von Lasthebemagneten:

  • Kontaktfläche: Rost, Lacke aber auch grobe Oberflächen verringern die Hebeleistung
  • Materialstärke: Eine Mindestmaterialstärke muss gewährleistet sein für einen sicheren Transport. Besonders bei dünnen Materialien muss dies beachtet werden.
  •  Temperatur: Zu hohe Temperaturen der zu hebenden Lasten verringert die Tragfähigkeit des Magneten enorm.
Material

Hebeleistung in %

Unlegierter Stahl 0,1 - 0,3 % C 100
Unlegierter Stahl 0,4 - 0,5 % C 90
Legierter Stahl 80 - 90
Grauguss mit Lamellengraphit 70 - 80
Grauguss mit Kugelgraphit 45 - 60
Legierte Stähle gehärtet bei 55 - 60 HRC 40 - 50
Edelstähle 0
Messing, Aluminium, Kupfer 0
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen